Willkommen


Aktuelles


 

Immer mal was Neues bei den Tittmoninger Schützen. Erstmals unter "Corona Bedingungen" fand am 25.09.2021 das Anfangsschießen für die Saison 2021/22 statt.

22 Schützinnen und Schützen kämpften mit jeweils 10 Schuss um schön dekorierte Brotzeitbrettl. Mit dem besten Blatt‘l, einem 8,0 Teiler durfte sich Schützenmeister Josef Sinzinger die erste Brotzeit aussuchen. Gefolgt von Martin Sinzinger mit einem 47,1 Teiler. Den dritten Platz sicherte sich Hans Berreiter mit der Luftpistole und einem 56,7 Teiler.

Bei der Gelegenheit wurde auch gleich der Schützenkönig für das Jahr 2021 ausgeschossen. Erstmals auf der neuen elektronischen Anlage mit einem aufgelegten Schuss. Das Ergebnis verriet die Anlage allerdings bis zur Preisverteilung nicht, um die Spannung hoch zu halten.

Dementsprechend gespannt waren die Anwesenden auf die Königskrönung für das Jahr 2021. Zuerst verkündete der 1. Schützenmeister die 3 Jugendkönige.

Jugendkönig Jesse Eitner konnte sich mit einem 502,3 Teiler gegen Wurstkönig Walerij Eberl, mit einem 545,8 Teiler und Brezenkönig Maximilian Henning, mit einem 741 Teiler, durchsetzen.

Schlag auf Schlag ging‘s weiter mit der neuen Brezenkönigin Christina Sinzinger mit einem 128,3 Teiler. Die Wurstkette konnte sich Helmut Rapp mit einem 57,2 Teiler sichern und neuer Schützenkönig 2021 wurde, mit einem 25,5 Teiler, Franz Obermayer.

Wir wünschen unseren Königen eine schöne Amtszeit!

 

 

Schießabende  der  kgl. privil. SG Tittmoning

 

Tittmoning.  Die Vereinsschießabende für LG/LP der kgl. privil. Schützengesellschaft Tittmoning finden ab Freitag den 1. Oktober 2021 jeden Freitag und Dienstag im neuen Schützenheim statt. Freitags für die Jugend ab 18:00 Uhr, allgemeine Klasse beginnt ab 19:00 Uhr und Dienstags ab 19:00 Uhr. Für FW im Keller jeden Freitag ab 19:00 Uhr.

Beim  Aufenthalt im Schützenheim und am Schießstand gelten die aktuell vorgeschriebenen Sicherheitsauflagen ( 3 G – Regel ). Bitte Mund- Nasen-Schutzmasken nicht vergessen.

 

 

 

 

Hallo liebe Schützinnen und Schützen,

am Freitag den 24.9.2021 findet KEIN Schießabend statt.

Das gilt für alle Waffenarten, für die Jugend und auch für Pistole im Keller.

Es gilt auch für den Aufenthaltsraum, der ist für den TSV reserviert.

 

Dafür findet am Samstag den 25.9.2021 das Anfangsschießen und das Königsschießen für 2021

mit anschließender Preisverteilung statt.

 

Beginn ist ab 18:00 Uhr für die Jugend und alle anderen.

Der Verein lädt alle Schützen mit Partner ein und

spendiert die Getränke und das Essen.

 

Das Anfangsschießen besteht aus 10 Schuß. Gewertet wird das beste Blattl.

 Hier sind 10 Brotzeitpreise zu gewinnen.

Das Königsschießen ist nur 1 Schuß  auf Blattl. (Das Ergebnis wird nicht angezeigt)

Gewertet wird nur LG und die LP mit Faktor.

 

Geschossen wird in Tracht oder in Straßenkleidung. Alle dürfen aufgelegt schießen.

Es werden für die Jugend und die Erwachsenen jeweils drei Könige ausgezeichnet.

Es ist keine Einlage zu bezahlen.

Zu ehren des neuen Schützenkönigs bitte ich euch (wer kann ) in Schützentracht oder Trainingsjacke oder

in zivil zu kommen.

Um die Sitzplätze und das Essen vorzubereiten bitte ich euch, sich beim 1.Schmtr. formlos anzumelden.

Die Schützen, die ich bereits letzten Freitag in die SA-Liste eingetragen habe, brauchen

sich nicht mehr anzumelden.

Es gilt die 3G – Regel  und auf den Fluren und Gängen ist eine Maske zu tragen.

Die Vorstandschaft freut sich auf rege Beteiligung.

Liebe Grüße

Sepp Sinzinger

Am 01.09.2021 fand unter strengen Corona Auflagen die Jahreshauptversammlung für die Jahre 2019 und 2020 im Schützenheim statt.

Außerdem wurden Hans Berreiter und Ali Fahrmeier für 50 Jahre Mitgliedgschaft geehrt.

 P1140856

 

Die Berichte der Versammlung können hier heruntergeladen werden.

Termine der kgl. privil. Schützengesellschaft Tittmoning

21.08.2021 bis 13.09.2021

Es wird nun doch noch eine verkürzte Sommerpause (2021) auf dem Luftgewehrstand durchgeführt.
Die Luftgewehr - Jungschützen *innen besprechen das für jeden Freitag einzeln mit dem 2. Jugendleiter Andi Henning.
Begründung: Verstärkte Urlaubs- und Reisetätigkeit in Bayern und nur noch wenige Teilnehmer an den letzten Freitagen auf dem LG-Stand.

Dies betrifft NICHT die Pistolenschützen und den Pistolenstand, hier läuft der Schießbetrieb normal weiter.

Ab hier gelten alle Termine als  "Wegen der Coronasituation Voraussichtlich"
Wenn man die Zahlen in den Landkeisen rund um Traunstein anschaut, denke ich, kann man
die Entwicklung auch in Traunstein einschätzen.
Ab eine Inzidenz von 50 aufwerts werden wir die Jahreshaupversammlung und den
Gesellschaftsabend leider nicht mehr durchführen können.
Eventuelle Absagen werden kurzfristig bekannt gegeben.

1.Sept.2021 19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung der kgl. Priv. Schützenges. Tittmoning für die Jahre 2020 und 2021
Beginn um 19:30 Uhr im Schützenheim; Salzachau 2.
Siehe auch in der Schützen Homepage schuetzen-tittmoning.de
Unser Schützenheim ist leider momentan wegen den Coronavorgaben nur für 38 Personen zugelassen, daher werden wir eine Zusammenfassung aller Berichte der Versammlung anschließend auch auf der Homepage veröffentlichen.

17.09.2021

Schießbeginn (wie alle Jahre ) nach der Sommerpause auf dem Luftgewehrstand.

25.09.2021 Beginn 19:00, Jugend 18:00 Uhr

Gesellschaftsabend, Anfangsschießen und Königsschießen 2021.
Wir treffen uns, wenn möglich in Tracht, Trainingsjacke oder
auch gerne in zivil. 
Wir schießen dann 10 Schuß fürs Anfangsschießen (hier gibts 10 Brotzeitpreise) und 1 Schuß auf König.
Jeder darf Aufgelegt oder Frei schießen, jedoch alle ohne Schießgewand.
Im Anschluß ist die Preisverteilung und Königs - Proglamation.
Der Verein wird für Essen und Getränke sorgen.