Am 6. November trafen sich einige Traditionsschützen des Rupertigaus auf Einladung von Huß Otto in Tittmoning und trugen ihre 1. Gaumeisterschaft in der Disziplin "Alte Scheibenpistole" aus. Die Vorgaben waren zum Einen eine KK-Einzelladerpistole mit Baujahr 1872 bis 1945 und zum Anderen das Schießen in Tracht und mit Hut. Das gab leuchtende Augen der Gäste und beeindruckende Schießergebnisse für so alte Waffen.